histHub-Day

Am histHub-Day präsentieren wir die Resultate der Aufbauphase von histHub und stellen Normdaten zu Personen und Orten sowie leistungsfähige Vernetzungstools vor. Ein besonderes Augenmerk gilt der neu gestalteten Website und den darin enthaltenen Funktionalitäten, insbesondere den Suchmöglichkeiten. Wir präsentieren Typologien und ontologische Datenmodelle ebenso wie diverse Tools zum Bearbeiten und Organisieren von Daten. Zum Abschluss […]

Workshop Personen – Ontologie, Datenmodell und Vernetzung

Kaum ein Forschungsprojekt oder eine Datenbank im Bereich der historischen Wissenschaften kommt ohne Daten zu Personen aus. Personendaten, so lässt sich daraus ableiten, sind für die meisten Projekte von zentraler Bedeutung. Die Interoperabilität von Personendaten zu verbessern ist deshalb eines der Hauptziele des Kooperationsprojektes histHub. histHub verfolgt dabei zwei Strategien: Das Vernetzen durch Tools sowie […]

Konstituierende Sitzung des Ausschusses Interoperabilität

Wie ergänzen die Vernetzungsdienstleistungen und Normdaten von histHub die Angebote bereits bestehender Institutionen?  Um diese Frage zu diskutieren, findet in den Räumen des Historischen Lexikons der Schweiz am 8. Mai 2018 die konstituierende Sitzung des Ausschusses Interoperabilität statt. Der Ausschuss setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern des Schweizerischen Bundesarchivs, der Schweizerischen Nationalbibliothek, dem Data Life-Cycle Management Project, der Nationalen Infrastruktur für […]

Workshop zu Ortstypologie und Ortsontologie

Ortsdaten gehören zu den Basics historischer Forschungsdaten und sind für viele Forschungsvorhaben und Editionsprojekte unerlässlich. Trotz einer grossen Anzahl von guten Datenbanken mit Ortsdaten und punktuell bestehenden Verlinkungen zwischen diesen Datenbanken besteht ein Bedarf an stabilen Normdaten für die historische Forschung. Eine Typologie und eine Ontologie zu historischen Schweizer Ortsdaten existieren bisher nicht. Hier setzt […]

Konferenz «Digital Humanities in the Nordic Countries»

Die 3. Konferenz der Association of Digital Humanities in the Nordic Countries (DHN) wird vom 7. bis 9. März 2018 an der Universität von Helsinki abgehalten. Die Konferenz wird von HELDIG – dem Helsinki Center for Digital Humanities der Universität Helsinki organisiert. Das übergeordnete Thema in diesem Jahr ist Open Science. Dieses Konzept unterstreicht die […]

Workshop «Linked Data im Archiv zwischen Theorie und praktischer Anwendung»

Was sind linked Data? Welche Standards sind damit verbunden? Was ist ihr Mehrwert? Welche Erfahrungen wurden bisher in der Schweiz gesammelt?Zur Beantwortung dieser Fragen veranstaltet die Arbeitsgruppe Normen und Standards am 21. Februar 2018 in Bern einen Workshop. Hierzu werden Referenten eingeladen, welche von ihren Erfahrungen bei der Einführung und dem produktiven Einsatz von Linked […]

Workshop on the creation of an international Data for History consortium

Vom 23. bis 24. November 2017 findet an der École normale supérieure in Lyon ein Workshop zur Gründung des internationalen Konsortiums Data for History statt, der vom Pôle histoire numérique des Laboratoire de recherche historique Rhône-Alpes organisiert wird. Francesco Beretta (CNRS/Université Lyon, Laboratoire de recherche historique Rhône-Alpes), der Initiator der Erweiterung, stellt das Projekt zur Modellierung, Kuration und Interoperabilität von historischen Daten vor. Das […]

3rd Swiss Open Cultural Data Hackathon

Vom 14.-16. September 2017 findet der dritte Swiss Open Cultural Data Hackathon statt. An der Universität Lausanne treffen sich zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter von Bibliotheken, Archiven und Museen mit Entwicklerinnen und Entwicklern, um gemeinsame Projektideen umzusetzen. Die Vielfalt der zur Verfügung stehenden Datensätze nimmt von Hackathon zu Hackathon erfreulich zu und umfasst unter anderem Metadaten aus Bibliothekskatalogen, Fotosammlungen, Sammlungen […]

Kickoff-Meeting

Es ist soweit: histHub startet in die Aufbauphase. In den nächsten Monaten beginnen die Entwickler-Teams von histHub mit dem Aufbau der Forschungsplattform. Das Vernetzen und Normieren von Forschungsdaten zur Geschichte der Schweiz wird die Forschungspraxis der historischen Wissenschaften in der Schweiz vereinfachen. Am Kickoff-Meeting am 31. August 2017 treffen die histHub-Teams erstmals zusammen. Neben der […]

Learn Metagrid Day

Am 9. Mai 2017 findet in der Nationalbibliothek der erste Learn Metagrid Day statt. Im Mittelpunkt des halbtägigen Programms steht die praktische Arbeit mit den Daten und die Einbindung des Metagrid Widgets auf den Seiten der Projektpartner. Die TeilnehmerInnen lernen, in Metagrid 3.0 Konkordanzen zu erstellen und zu bearbeiten, und das Widget auf die Bedürfnisse […]